Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
Alle aktuellen BerichteAlle aktuellen Berichte

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Alle aktuellen Berichte

Aktuelle Berichte

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

BRK-Kreisgeschäftsführer Dieter Greger (links) hat vor wenigen Tagen insgesamt 26 junge Frauen und Männer beim Roten Kreuz in den Haßbergen begrüßt, die hier ihre Ausbildung beginnen bzw. als Bundesfreiwilligendienstleistende tätig sind. (Foto: Michael Will / BRK)

Die Fachkräfte von morgen

Beim BRK starten zwölf junge Menschen in die Ausbildung, 14 engagieren sich als „Bufdis“

HASSFURT - Junge Menschen auszubilden und ihnen den Start ins Berufsleben zu ermöglichen, darauf legt das Bayerischen Rote Kreuz seit jeher sein Augenmerk. Denn gut ausgebildete Frauen und Männer sind die...
Weiterlesen

Artikelbild Blutspende (Foto: Andre Zelck / DRK)

159 Blutkonserven abgezapft

EBERN – 166 Frauen und Männer sind zum jüngsten Blutspendetermin des Bayerischen Roten Kreuzes nach Ebern in die Frauen­grund­halle gekommen. 159 von ihnen durften Blut spenden.

Besonders erfreulich ist nach Mitteilung des BRK, dass 14 Erstspender begrüßt werden konnten. „Das ist ein sehr...
Weiterlesen

Bei den Altkleidersammlungen wird das Rote Kreuz im Landkreis von vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern (wie hier von Farris Hassanein und Eva-Maria Gegner von der BRK-Bereitschaft Ebern) unterstützt, die auf Dutzenden Touren die Altkleidersäcke an den Straßen einsammeln, in Fahrzeuge verladen und dann zu zentralen Sammelstellen bringen.  (Archivfoto: Michael Will / BRK)

Müll gehört nicht in Altkleidersäcke und -container

Am Samstag, 17. Oktober, findet die Herbst-Altkleidersammlung des BRK statt.

HASSFURT – „Altkleidercontainer sind keine Mülleimer“, schüttelt BRK-Kreisgeschäftsführer Dieter Greger beim Anblick manchen Inhalts verständnislos den Kopf. Immer wieder werden die Sammelcontainer missbraucht und...
Weiterlesen

Symbolfoto: Bayerisches Rotes Kreuz

1003 Blutspender gaben 501,5 Liter Blut

BRK zufrieden: Hohe Beteiligung beim Blutspenden im September

HASSFURT - Insgesamt zehn Blutspendetermine hat das Bayerische Rote Kreuz (BRK) im September in den Haßbergen durchgeführt. Noch immer sind die Termine aufgrund der wegen Corona eingeführten Abstandsregeln anders als vor der Pandemie....
Weiterlesen

Um sich vor einer möglichen Ansteckung zu schützen, tragen die Rettungsdienstmitarbeiter bei der Behandlung bzw. dem Transport von Patienten mit potentieller Covid-19-Infektion Schutzkleidung. Dazu gehören neben einer FFP2-Maske, Schutzhandschuhe, ein Schutzkittel und eine Schutzbrille. Notfallsanitäterin Wiebke Göhringer (links) und Rettungssanitäterin Milena Perez Viera zeigen fürs Foto, wie das aussieht. (Foto: Michael Will)

Frühzeitige Schutzmaßnahmen haben Wirkung gezeigt

Covid-19: Bislang kein Rotkreuz-Mitarbeiter infiziert, aber einige mussten in Quarantäne.

HASSFURT - Das Corona-Virus macht keine Ferien! Deshalb ist nach wie vor Vorsicht geboten, um eine potentielle Verbreitung so gut es geht zu verhindern. Auch die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und... Weiterlesen

Pflegedienstleiterin Carina Küfner (2. von rechts) gratulierte den Absolventinnen Anna Schäflein (rechts), Verena Maisch (2. von links) und Kerstin Schäfer (links).  (Foto: Jessica Ott / BRK)

Ausbildung mit Erfolg abgeschlossen

HASSFURT: Mit Erfolg haben Anna Schäflein und Verena Maisch beim BRK-Kreisverband Haßberge in der Sozialstation ihre Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin abgeschlossen. Beide werden nun vom Roten Kreuz übernommen und unterstützen mit ihrer Arbeit insgesamt drei von fünf Stützpunkten der...

Weiterlesen

Neues aus der Bereitschaft Haßfurt 1

Am vergangenen Dienstag den 11.08.2020 unterstützen Mitglieder der Bereitschaft Haßfurt 1 den Kreisverband Haßberge bei der Durchführung eines Termins der Blutspende. Aktuell werden die Damen, die sonst bei Terminen der Blutspende unterstützen nicht eingesetzt, daher ist es enorm wichtig das die... Weiterlesen

Lukas Krapf (li., Notfallsanitäter-Auszubildender) und Luisa Dukorn (Rettungssanitäterin) zeigen das NIDA-Pad. (Foto: Michael Will / BRK)

Ein digitaler Helfer im Notfalleinsatz

Das NIDA-Pad dient der Erfassung von Patientendaten, der Anamnese und der Vorverständigung von Kliniken.

HASSFURT - Technisierung und Digitalisierung im Rettungsdienst haben in den vergangenen Jahren deutlich an Stellenwert gewonnen und spielen heute bei jedem Einsatz eine wichtige Rolle. Mithilfe...
Weiterlesen

Der DRK-Flugdienst ist weltweit für Rotkreuzmitglieder im Einsatz, um sie unter bestimmten Bedingungen bei Erkrankungen oder Verletzungen aus dem Ausland in die Heimat zurück zu holen. Dafür sind moderne Ambulanzjets im Einsatz. (Foto: DRK-Flugdienst GmbH)

Flugdienst holt Patienten aus dem Ausland zurück

HASSFURT - Im Zuge der sich lockernden Maßnahmen in der Corona-Beschränkung drängt es viele wieder auf Reisen. Dabei sind nicht nur innerdeutsche Ziele im Fokus, auch das Ausland lockt wieder durch sich öffnende Grenzen.

Hinsichtlich Reisen vor allem in Risikogebiete in der aktuellen Zeit ist...
Weiterlesen

Vor den Spendelokalen bildeten sich kaum Warteschlangen

HASSFURT - Vier Blutspendetermine hat das Bayerische Rote Kreuz im Juli in den Haßbergen durchgeführt. Dabei kamen in Haßfurt, Hofheim, Burgpreppach und Untersteinbach wieder die geplante Anzahl an Spendern. 

Noch immer sind auch die Blutspendetermine aufgrund der wegen Corona eingeführten... Weiterlesen

Seite 1 von 12.