px_Mary_R_Smith-_black_1920.jpg
Integrationshilfe / SchulkindbegleitungIntegrationshilfe / Schulkindbegleitung

Integrationshilfe / Schulkindbegleitung

Kerstin Thieler

Kerstin Thieler

Teamleitung
Jugendsozialarbeit an Schulen
Kinderbetreuung
Team Soziale Arbeit

Industriestraße 20
97437 Haßfurt
Telefon 09521 9550-193
E-Mail: thieler(at)kvhassberge.brk.de

WIR GEHEN NEUE WEGE

Zielsetzung

Zielsetzung der Schulbegleitung ist es,
durch eine individuelle und bedarfsgerechte Unterstützung die Bewältigung des Schulalltags zu ermöglichen.

Aufgabe des Schulbegleiters ist es,
Benachteiligungen und Defizite im pflegerischen, motorischen, sozialen, emotionalen und kommunikativen Bereich auszugleichen.

Was müssen Sie als Eltern tun?

Ihre Regel- oder Förderschule entscheidet über die Aufnahme eines Kindes mit sonderpädagogischem Förderbedarf.

Erziehungsberechtigte stellen einen Antrag beim Bezirk Unterfranken. Unterlagen zur Antragsstellung erhalten Sie beim Bezirk Unterfranken, Sozialverwaltung, Silcherstr. 9, 97074 Würzburg, Tel.: 0931-7959-0.

Das BRK stellt einen Schulbegleiter. Wenn Sie im Vorfeld Fragen haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen: Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Haßberge, Tel. 09521-9550-193.

Angebot des BRK

Schulbegleiter

  • Bereitstellung und Anstellung einer pädagogisch qualifizierten Fachkraft
  • Abrechnung erfolgt direkt über das BRK
  •  

Aufgaben

  • Praktische Hilfen zur Bewältigung des Schulalltags
  • Pflegerische Tätigkeiten zur Alltagsbewältigung
  • Hilfestellung bei der Begegnung mit Mitschülern
  • Unterstützung bei der Kommunikation