Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
Alle aktuellen BerichteAlle aktuellen Berichte

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Alle aktuellen Berichte

Aktuelle Berichte

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Der DRK-Flugdienst ist weltweit für Rotkreuzmitglieder im Einsatz, um sie unter bestimmten Bedingungen bei Erkrankungen oder Verletzungen aus dem Ausland in die Heimat zurück zu holen. Dafür sind moderne Ambulanzjets im Einsatz. (Foto: DRK-Flugdienst GmbH)

Flugdienst holt Patienten aus dem Ausland zurück

HASSFURT - Im Zuge der sich lockernden Maßnahmen in der Corona-Beschränkung drängt es viele wieder auf Reisen. Dabei sind nicht nur innerdeutsche Ziele im Fokus, auch das Ausland lockt wieder durch sich öffnende Grenzen.

Hinsichtlich Reisen vor allem in Risikogebiete in der aktuellen Zeit ist...
Weiterlesen

Vor den Spendelokalen bildeten sich kaum Warteschlangen

HASSFURT - Vier Blutspendetermine hat das Bayerische Rote Kreuz im Juli in den Haßbergen durchgeführt. Dabei kamen in Haßfurt, Hofheim, Burgpreppach und Untersteinbach wieder die geplante Anzahl an Spendern. 

Noch immer sind auch die Blutspendetermine aufgrund der wegen Corona eingeführten... Weiterlesen

Ramona Schrapel (2. von rechts) und Anja Heinrich (2. von links) sind neue Rettungsschwimmerinnen bei der BRK-Wasserwacht-Ortsgruppe Ebern. Über das ehrenamtliche Engagement freuen sich Bürgermeister Wolfram Thein (rechts) und René Olke von der Wasserwacht, der die beiden ausgebildet hat. (Foto: Michael Will / BRK)

Ehrenamtliche engagieren sich bei der Badeaufsicht

ALTENSTEIN - Für die Badeaufsicht im Freibad Altenstein gibt es künftig ehrenamtliche Unter­stützung durch die Ortsgruppe Ebern der BRK-Wasserwacht. Ramona Schrapel aus Geroldswind und Anja Heinrich aus Maroldsweisach haben sich als Rettungsschwimmerinnen ausbilden lassen und werden ab sofort bei...
Weiterlesen

Neues aus der Bereitschaft Haßfurt 1 - Bereitschaftsausflug

Am vergangenen Sonntag den 26.07.2020 trafen sich die Mitglieder der Bereitschaft Haßfurt 1 zu ihrem alljährlichen Bereitschaftsausflug. Los ging es auch schon um 09:00 Uhr um gemeinsam nach Trimberg zu fahren, um dort die Kanus, welche für die Kanutour auf der Saale benötigt wurden, zu Wasser zu... Weiterlesen

Das Bayerische Rote Kreuz bietet ab sofort wieder Kurse in Erster Hilfe für Führerscheinbewerber und betriebliche Ersthelfer an. Rudi Hauck, Notfallsanitäter und ehrenamtlicher Erste-Hilfe-Ausbilder, demonstriert hier die Ein-Mann-Reanimation an einer Übungspuppe. (Foto: Michael Will / BRK)

Mit Sicherheit: BRK startet wieder Erste-Hilfe-Kurse

LANDKREIS HASSBERGE - Nach den Lockerungen der Kontaktbeschränkungen bietet der Kreis­verband Haßberge des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) als größter Ausbilder jetzt wieder Erste-Hilfe-Kurse an, die wegen der Corona-Pandemie seit Mitte März ausgesetzt werden mussten. „Um das Risiko einer Ansteckung...
Weiterlesen

Der Second-Hand-Laden des BRK-Kreisverbandes Haßberge öffnet wieder (Foto: Michael Will / BRK)

Mit Sommer-Kollektion Start in den Mai

Das BRK öffnet seinen Second-Hand-Laden ab Montag wieder.

HASSFURT - Die Zeit der Schließung und des Wartens ist vorbei: Ab Montag, 4. Mai, öffnet der Second-Hand-Shop „Der Kleiderladen“ des BRK-Kreisverbandes Haßberge wieder. Aufgrund der Corona-Pandemie werden allerdings besondere Hygiene- und...
Weiterlesen

FFP2-Masken wichtiger Teil der Schutzausrüstung

Unternehmer Christoph Göttel übergibt dem BRK eine weitere Spende.

PFARRWEISACH. Mit einer weiteren Spende von FFP2-Masken unterstützt der Pfarrweisacher Online-Unternehmer Christoph Göttel in der aktuellen Corona-Krise das Bayerische Rote Kreuz im Landkreis Haßberge. Er hat am Dienstag 240 dieser...
Weiterlesen

Sehr zufrieden ist das BRK mit der Beteiligung an den April-Blutspendeterminen (Foto: Michael Will / BRK)

Vor den Spendelokalen bildeten sich Warteschlangen

BRK zufrieden: Hohe Beteiligung beim Blutspenden im April

HASSFURT / EBERN / HOFHEIM - Drei Blutspendetermine hat das Bayerische Rote Kreuz im April in den Haßbergen durchgeführt. Dabei kamen in Haßfurt, Ebern und Hofheim mehr Frauen und Männer als sonst zum Spenden, teilweise bildete sich vor den...
Weiterlesen

Fachlicher Austausch auch in Krisenzeiten: BRK-Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk (3. von rechts) war kürzlich in die Haßberge gekommen, um sich über die Arbeit des Roten Kreuzes zu informieren. (Foto: Michael Will / BRK)

Austausch auch in Krisenzeiten unerlässlich

Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk zu Gast im BRK-Kreisverband Haßberge

HASSFURT - Über hohen Besuch durfte sich dieser Tage der BRK-Kreisverband Haßberge freuen: Leonhard Stärk, Landes­geschäfts­führer des Bayerischen Roten Kreuzes, war zu einem wichtigen Austausch über die Bewältigung der...
Weiterlesen

„Wir bleiben für Euch da – bleibt Ihr für uns zuhause“ - auch das Mehrgenerationenhaus ist trotz geschlossener Tür für die Bürgerinnen und Bürger in und um Haßfurt da. Im Foto (von links): Hannah Baunacher und Theresa Greß  (Foto: Theresa Greß / BRK)

Gemeinsam statt einsam

Das Team des BRK-Mehrgenerationenhauses hält Kontakt nach außen und beweist dabei Kreativität.

HASSFURT - Das Mehrgenerationenhaus (MGH) Haßfurt unter Trägerschaft des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Haßberge, unterstützt die Bürgerinnen und Bürger auch während der Corona-Pandemie, um die...
Weiterlesen

Seite 1 von 12.