Einsatzfahrzeuge des BRK Kreisverband Haßberge Foto: Michael Will / BRK-KV Haßberge
Rettungsassistent Rudi Hauck neben dem Rettungswagen Foto: Michael Will - BRK-KV Haßberge
Einsatzbesprechung der SEG Transport II Ebern Foto: Michael Will / BRK-KV Haßberge
JRK_Siegerehrung.JPG Foto: BRK-KV Haßberge
Wasserwacht Sand-Zeil Foto: BRK-KV Haßberge
StartseiteStartseite

Herzlich willkommen beim BRK Kreisverband Haßberge

Das Bayerische Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – im Landkreis Haßberge, in Bayern und in der ganzen Welt.

Aktuelles

Für die Besatzung des Rettungswagens der BRK-Rettungswache Haßfurt begann das neue Jahr mit einem aufwändigen Einsatz in Knetzgau: Dort musste ein akut erkrankter Notfallpatient vom Rettungsteam und einer Notärztin medizinisch versorgt und anschließend mithilfe der Feuerwehr per Drehleiter aus dem vierstöckigen Gebäude gerettet werden. Zwischen den Einsätzen blieb für die Besatzung kurz Zeit für das erste Team-Foto im neuen Jahr. Es zeigt (von links) Notfallsanitäter Tobias Kneuer mit seinen beiden ehrenamtlichen Kolleginnen Eva Burger und Lisa Gollbach. Foto: Lisa Gollbach / BRK
02.01.2019

Silvester: Arbeitsreiche Nacht mit kuriosen Einsätzen

Die Teams der vier Rettungswachen im Landkreis mussten zu insgesamt 27 Einsätzen ausrücken. Gewalt-...

Weiterlesen

Schwimmen lernen macht Spaß: 19 Kinder haben den Herbstschwimmkurs der BRK-Wasserwacht-Ortsgruppe Ebern besucht. Mit dem Erwerb des Seepferdchens ist der Kurs jetzt zu Ende gegangen. Kursleiter James Pawlas (stehend links) und Ortsvorsitzende Michaela Hülbig (Hintergrund, 2. von links) freuen sich zusammen mit den BRK-Helferinnen und Helfern und den Kindern über den gelungenen Schwimmkurs. (Foto: Michael Will / BRK)
27.12.2018

Wer schwimmen kann, lebt sicherer

Die BRK-Wasserwacht Ebern hat 19 Kindern das Schwimmen beigebracht. Nächster Schwimmkurs im...

Weiterlesen

21 Auszubildende haben in diesen Wochen ihre Ausbildung beim Roten Kreuz in den Haßbergen angetreten. Sie wurden jetzt von BRK-Kreisgeschäftsführer Dieter Greger (2. von rechts) und Christian Tyralla (rechts), Leiter Soziale Dienste, beim BRK willkommen geheißen. Unser Bild zeigt die Azubis (hinten von links) Markus Düring, Julianna Herrmann, Lukas Conrad, Julia Köhler sowie (vorn von links) Jan Schneider, Julian Vetter, Patrick Stretz, Melissa Simon, Milena Popp, Wesam Alstiteh, Michelle Ott und Jamie Blackburn.                                                                                                            Foto: Michael Will / BRK
27.12.2018

„Es macht mir Spaß, Menschen zu helfen“

21 junge Menschen starten beim Roten Kreuz in ihre Ausbildung, elf engagieren sich als...

Weiterlesen

14 Mädchen und Jungen sind derzeit an der Mittelschule Ebern als Schulsanitäter tätig, darunter sieben neue. (Foto: Peter Neubauer / Mittelschule Ebern)
19.12.2018

An ihrer Schule Profis in Erster Hilfe

Neue Schulsanitäter nehmen Dienst an der Mittelschule auf. Jetzt wurden sie mit Dienst-Shirts...

Weiterlesen

Die BRK-Schnelleinsatzgruppe Verpflegung versorgte die Einsatzkräfte mit warmen Getränken und Speisen. (Foto: Michael Will / BRK)
18.12.2018

Dachstuhl in Flammen: Großeinsatz für Rettungskräfte

Hoher Sachschaden bei Brand am Sonntagabend. Über 160 Helfer bis in den frühen Morgen hinein bei...

Weiterlesen

Über 100 Senioren aus Ebern und Umgebung waren zur Seniorenweihnachtsfeier von Stadt und Rotem Kreuz in die Frauengrundhalle gekommen. (Foto: Rudi Hauck / BRK)
18.12.2018

Menschen brauchen einander, keiner kann das Leben alleine bewältigen

Seniorenweihnachtsfeier von Stadt und Rotem Kreuz: Soziale Kontakte sind das Bindeglied der...

Weiterlesen

Zum 25. Mal haben diese Frauen und Männer aus der Stadt Haßfurt sowie den Gemeinden Knetzgau, Theres, Wonfurt und Gädheim Blut gespendet. (Foto: Michael Will / BRK)
28.11.2018

Mit der eigenen Blutspende gegen Gleichgültigkeit in der Gesellschaft

Das Rote Kreuz ehrt Frauen und Männer für 50- und 25-maliges Blutspenden. Sie haben dadurch viele...

Weiterlesen

Mädchen und Jungen aus der Gemeinde Untermerzbach konnten bei einem von den BRK-Bereitschaften Memmelsdorf und Untermerzbach gestalteten Nachmittag einen Rettungswagen des Roten Kreuzes von der BRK-Rettungswache Ebern in Augenschein nehmen und bekamen allerhand interessante Informationen. (Foto: Michael Will)
26.11.2018

Hilfe ist nach wenigen Minuten vor Ort

Das Rote Kreuz stellte Kindern in Untermerzbach einen Rettungswagen vor.

UNTERMERZBACH – Rund um... Weiterlesen

Bürgermeister Thomas Stadelmann (rechts) übergibt gemeinsam mit (von links) Stadtrat Rainer Betz und seiner Ehefrau Monika Stadelmann die Spende in Höhe von 300 Euro an die BRK-Bereitschaft Zeil. (Foto: Michael Will / BRK)
07.11.2018

Gemeinsame Aktion für alle ein Gewinn

Nach Altkleider-Wette zwischen dem BRK und der Stadt Zeil: Bürgermeister Stadelmann übergibt Spende...

Weiterlesen

Mensch und Tier müssen bei der „Trümmerprüfung“ der BRK-Rettungshundestaffeln in einem Steinbruch innerhalb von 20 Minuten drei Verletzte finden (Foto: Michael Will / BRK)
06.11.2018

Auf vier Pfoten quer durchs Trümmerfeld

BRK-Rettungshundestaffel Haßberge richtet bayernweite Prüfungstage aus. Besondere Herausforderungen...

Weiterlesen

Das BRK

Entdecken Sie die Vielfalt des Bayerischen Roten Kreuzes!

Das Bayerische Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Bayern und in der ganzen Welt.

  • Geschichte

    Die Idee, Menschen zu helfen, ohne auf Religion oder Nationalität zu achten, geht auf den Schweizer Henry Dunant zurück.
    Weiterlesen

  • Kleidercontainer

    Altkleider helfen uns, zu helfen: Bringen Sie Ihre abgelegte Kleidung in den nächsten Altkleidercontainer!
    Weiterlesen